Aktion "Kinder stark machen"

28 Oct 2018

Richtig handeln lernen für den Ernstfall, Kinder sicher und stark machen, unter diesem Motto stand das Training der Taekwondo Schule Olymp e.V. in den vergangen Woche.
Ziel des Trainings ist die Kinderprävention. „Es ist unsere Vision und die Zielsetzung unserer Arbeit, Kinder sicher und stark zu machen, damit sie Gewaltverbrechen nicht mehr hilflos ausgeliefert sind, sondern sicher aufwachsen“, sagt Trainer Stefan Huber.

Gewalt hat viele Namen, Angefangen bei Hänseleien im Kindergarten über Mobbing bis hin zu häuslicher Gewalt und sexuellem Missbrauch. Doch egal in welcher Form Gewalt auch zuschlägt, die aggressiven Täter hinterlassen stets Wunden – körperlich wie seelisch – und oftmals auch ein schlechtes Gewissen bei möglichen Beobachtern aus Angst und Hilflosigkeit lieber die Scheuklappen aufzusetzen. Kinder zu stärken und sie auf ungeahnte Situationen vorzubereiten, ist neben der Aufklärung einer der wichtigsten Schritte gegen Gewalttaten.

Mit den Unterrichtsinhalten beim Kindertraining der Lil´Dragons sowie der Taekwondo- und Kickboxkids beteiligt sich die Taekwondo Schule Olymp e.V.  an der bundesweiten Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Ziel ist auch eine frühe Suchtvorbeugung. Durch die Stärkung des Selbstvertrauens und die Förderung ihrer Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit sollen Kinder und Jugendliche lernen, auch gegen Gruppendruck „Nein" zu Suchtmitteln aller Art sagen zu können.

Neben dem Elternhaus und der Schule können Sportvereine dabei einen wichtigen Beitrag leisten. Denn Trainerinnen und Trainer sind häufig Vorbilder und Vertrauenspersonen. Im Sportverein lernen Kinder und Jugendliche, ihre Fähigkeiten und Grenzen auszuloten, mit Erfolg und Misserfolg umzugehen, anderen zu vertrauen und gemeinsam Konflikte zu lösen. All das trägt dazu bei, Kinder stark zu machen. Weitere Infos zu den aktuellen Kursen gibt es unter www.selbstverteidigung-bühl.de

 

 

 

Please reload

Featured Posts

Taekwondo Pokalturnier in Bretten

November 6, 2019

1/3
Please reload

Recent Posts

May 25, 2019

Please reload

Search By Tags
Please reload

Follow Us
  • Facebook Classic
  • Google+ Social Icon

SICHERHEIT - FITNESS - KONZENTRATION - KOORDINATION - DISZIPLIN

- KAMPFSPORT - TAEKWONDO - KICKBOXEN - SELBSTVERTEIDIGUNG - FITNESS - CROSSFIT

© 2018 by Stefan Huber & Taekwondo Schule Olymp e.V.  Tel. 0171 - 121 11 33

Volksbank Bühl

  WIR BEDANKEN UNS BEI  UNSEREN SPONSOREN:

Rassek Ehinger Partner Anwälte
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now